Ikebana in Berlin-Charlottenburg am 8. April 2018

„Ikebana in ganz kleinen Gefäßen.“

Miniatur von Renate Murawski

Am 8.4. arbeiten wir auf Wunsch von bisherigen Teilnehmern in sehr kleinen Gefäßen oder in Miniaturgefäßen. Das ist gerade als Ikebana schwieriger, als man es sich vielleicht vorstellt. Schön wäre es, wenn Ihr eigene Gefäße mitbringt,  dann könnt Ihr Euer Gesteck so, wie Ihr es gestaltet habt, mit nach Hause nehmen. Z.B. kleine Milchkännchen oder kleine Vasen (NICHT aus Glas). Es können auch alte Filmdosen sein (s.Fotos).
 Wir werden wieder als erste Ikebana Arbeit eine Schul-Aufgabe der Sogetsu Schule erstellen, jede/r nach seinem persönlichen Stand. Dafür benötigen wir eine Ikebana Schale und das übliche Zubehör wie Schere und ein Tuch (Gästehandtuch oä).

Neue Teilnehmer können sich für die Zeit des Workshops die nötige Ausstattung bei mir ausleihen.

Hier sind ein paar Fotos, damit Ihr eine Vorstellung habt. Auch wenn es täuscht, die Gefäße sind oft nicht größer als 5 cm.

 

Der Ikebana Kurs   dauert ca  3,5 Std.  und kostet   15,00 Euro, incl. Blumenmaterial.

Anmeldung über das Kontaktformular   

oder per email: ikerena@gmx.de

Wenn Ihr Euch anmeldet, sagt mir bitte, ob Ihr ein Gefäß mitbringt, von mir ausleihen
oder kaufen wollt.

Ich freue mich sehr über jede Anmeldung und vermute, dass auch dieser Kurs so interessant wird wie alle anderen vorher.  

Fotos und Text: Renate Murawski

Ikebana Gestecke: Verschiedene Ikebana-Begeisterte aus früheren Kursen

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Neue Ikebana Kurse im April 2018

Hier kannst Du Deine Gedanken mitteilen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s